SwimStars für Fortgeschrittene

Logo Swimstars

SwimStar Schwarz

Beim Erwerb des Abzeichens werden nachfolgende Punkte abgeprüft:

  • Kopfsprung vom Beckenrand und > 5 m gleiten (Arme in Vorhalte)
  • Nach Abstoß unter Wasser mit Delfinbewegungen schwimmen (> 5 m)
  • Kraul mit regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen (> 10 m)
  • Rücken mit regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen (> 10 m)
  • Brustbeinbewegung in Rückenlage (Hände paddeln neben den Hüften) und in Bauchlage (Arme in Vorhalte und Gesicht im Wasser) schwimmen (> 5 m)

Swimstars Schwarz

Inhalte und Ziele:

Erlernen erster Schwimmlagen in Grobform:

  • Kopfsprung vom Beckenrand
  • Gleiten
  • Erlernen der ganzen Lage Kraul (Grobform)
  • Erlernen der ganzen Lage Rücken (Grobform)
  • Brustbeine
  • Erlernen der Delfinbewegung
  • Koordination und Motorik


Voraussetzungen:

  • Erfolgreiche Absolvierung Swimstar Blau oder in Art einer Sichtung, in denen die Elemente aus Swimstar Blau abgefragt werden.
  • Die Mitgliedschaft im Verein ist erforderlich !!

Dauer:

  • 6-12 Monate

Zeiten:

  • Dienstag 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr und Samstag 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr

Der Kurs findet auf Bahn 5 im Sportbecken statt.


Teilnahme an beiden Tagen unbedingt erforderlich!


SwimStar Rot

Beim Erwerb des Abzeichens werden nachfolgende Punkte abgeprüft:

  • Kopfsprung und 50 m Kraul mit regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen
  • Abstoß von der Wand in Rückenlage (kurze Gleitphase unter Wasser und Arme in Vorhalte) und 25 m Rücken schwimmen
  • Kopfsprung und 50 m Brust mit Gleitphasen und regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen
  • Kopfsprung und 3 Delfinbewegungen mit Flossen unter Wasser und > 10 m Schmetterling mit Flossen schwimmen
  • 25 m Brust schwimmen und 3 x eine Rolle vorwärts ausführen

Swimstars Rot

Inhalte und Ziele:

Verbesserung und Erlenen der Schwimmlagen:

  • Verbesserung der Schwimmlagen Kraul und Rücken
  • Erlernen der ganzen Lage Brust
  • Vorübungen zum Erlenen der ganzen Lage Schmetterling

Erlernen von Stars und Wenden:

  • Kopfsprung (Vorstufe Startsprung)
  • Erlernen der Kippwende
  • Vorübungen zum erlernen der Rollwende

Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten:

  • Verbesserung der Ausdauer
  • Schulung der Koordination und Motorik


Voraussetzungen:

  • Erfolgreiche Absolvierung Swimstar Schwarz oder in Art einer Sichtung, in denen die Elemente aus Swimstar Schwarz abgefragt werden
  • Kopfsprung vom Beckenrand
  • Kraul ganze Lage (Grobform)
  • Rücken ganze Lage (Grobform)
  • Brustbeine

  • Die Mitgliedschaft im Verein ist erforderlich !!

Dauer:

  • 6-12 Monate

Zeiten:

  • Dienstag 17.45 Uhr bis 17.45 Uhr und Samstag 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr

Der Kurs findet auf Bahn 5 im Sportbecken statt.


Teilnahme an beiden Tagen unbedingt erforderlich!


Breitensportgruppen SwimStar Rot, Gold

Beim Erwerb des Abzeichens werden nachfolgende Punkte abgeprüft:

Swimstars Rot
  • Kopfsprung und 50 m Kraul mit regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen
  • Abstoß von der Wand in Rückenlage (kurze Gleitphase unter Wasser und Arme in Vorhalte) und 25 m Rücken schwimmen
  • Kopfsprung und 50 m Brust mit Gleitphasen und regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen
  • Kopfsprung und 3 Delfinbewegungen mit Flossen unter Wasser und > 10 m Schmetterling mit Flossen schwimmen
  • 25 m Brustschwimmen und 3 x eine Rolle vorwärts ausführen

Swimstars Gold
  • Startsprung vom Block und 400 m Kraul schwimmen
  • Startsprung vom Block und 200 m Brust schwimmen
  • Startsprung vom Block und 50 m Schmetterling schwimmen
  • Rückenstart und 200 m Rücken schwimmen
  • Rollwende Rücken und Rollwende Kraul mit 3 Delfinbewegungen nach dem Abstoß

Swimstars Gold

Inhalte und Ziele:

Verbesserung und Erlenen der Schwimmlagen:

  • Verbesserung der Schwimmlagen Kraul und Rücken
  • Erlernen der ganzen Lage Brust
  • Erlernen der Schwimmlage Schmetterling

Erlernen von Starts und Wenden:

  • Kopfsprung (Vorstufe Startsprung)
  • Verbesserung des Starts
  • Erlernen des Rückenstarts
  • Erlernen der Kippwende
  • Vorübungen zum Erlernen der Rollwende
  • Erlernen der Rollwende Rücken und Rollwende Kraul

Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten:

  • Verbesserung der Ausdauer
  • Schulung der Koordination und Motorik


Voraussetzungen:

  • Erfolgreiche Absolvierung SwimStars Schwarz oder in Art einer Sichtung, in denen die Elemente aus SwimStars Rot abgefragt werden
  • Kopfsprung vom Beckenrand
  • Kraul ganze Lage (Grobform)
  • Rücken ganze Lage (Grobform)
  • Brustbeine

  • Die Mitgliedschaft im Verein ist erforderlich !!

Dauer:

  • unbegrenzt

Zeiten:

  • Dienstag 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr und Samstag 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr
  • Dienstag 17.45 Uhr bis 18.00 Uhr und Samstag 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr

Der Kurs findet auf Bahn 3 und 4 im Sportbecken statt.


Nachwuchsgruppe SwimStar Gold, Kraul, Brust

Beim Erwerb des Abzeichens werden nachfolgende Punkte abgeprüft:

Swimstars Gold
  • Startsprung vom Block und 400 m Kraul schwimmen
  • Startsprung vom Block und 200 m Brust schwimmen
  • Startsprung vom Block und 50 m Schmetterling schwimmen
  • Rückenstart und 200 m Rücken schwimmen
  • Rollwende Rücken und Rollwende Kraul mit 3 Delfinbewegungen nach dem Abstoß

Swimstars Kraul
  • Die Schwimmart Kraul muss technisch korrekt ausgeführt werden (≥ 10 Punkte bei Fremdkontrolle mit der Checkliste)
  • 25-m-Sprint mit korrektem Start und mit Delfinbewegungen bis 15 m und mit korrektem Finish
  • 15 m vor der Wendewand anschwimmen, Rollwende und Abstoß mit Delfinbewegungen bis 15 m
  • 5 Kraul-Koordinationsübungen demonstrieren
  • 400 m Kraul mit Tempospiel (= Steigerung der Zyklusfrequenz pro Bahn)

Swimstars Brust
  • Die Schwimmart Brust muss technisch korrekt ausgeführt werden (≥10 Punkte bei Fremdkontrolle mit der Checkliste)
  • 25-m-Sprint mit korrektem Start und mit Tauchzug mit Delfinbewegung bis 15 m und mit korrektem Finish
  • 15 m vor der Wendewand anschwimmen, Wende und Abstoß mit Tauchzug mit Delfinbewegung bis 15 m
  • 5 Brust-Koordinationsübungen demonstrieren
  • 200 m Brust mit Tempospiel (= Steigerung der Zyklusfrequenz pro Bahn)

Swimstars Kraul

Inhalte und Ziele:

Vorbereitung auf Kindgerechte bzw. Schwimmwettkämpfe im Saarland und Umgebung

Verbesserung der Schwimmlagen und Starts und Wende:

  • Verbesserung der Schwimmtechnik Brust, Rücken und Kraul
  • Verbesserung des Starts
  • Verbesserung der Brustwende
  • Tauchzug
  • Erlernen des Rückenstarts
  • Erlernen der Rollwende Rücken und Rollwende Kraul
  • Erlernen der Schwimmlage Schmetterling

Verbesserung der Konditionellen Fähigkeiten:

  • Verbesserung der Grundlagenausdauer
  • Verbesserung der Schwimmleistungen (Leistungschecks)
  • Schulung der Koordination und Motorik


Voraussetzungen:

  • Erfolgreiche Absolvierung Swimstar Rot oder in Art einer Sichtung, in denen die Elemente aus Swimstar Rot abgefragt werden
  • regelmäßige Teilnahme am Training
  • Kraul ganzen Lage
  • Rücken ganzen Lage
  • Brust ganzen Lage
  • Kopfsprung
  • Start und Wende (Grobform)

  • Teilnahme an beiden Trainingsterminen
  • Die Mitgliedschaft im Verein ist erforderlich !!

Dauer:

  • unbegrenzt

Zeiten:

  • Dienstag 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr und Samstag 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Der Kurs findet auf Bahn 3 und 4 im Sportbecken statt.


Wettkampfgruppe SwimStar Rücken, Schmetterling, Lagen

Beim Erwerb des Abzeichens werden nachfolgende Punkte abgeprüft:

Swimstars Rücken
  • Die Schwimmart Rücken muss technisch korrekt ausgeführt werden (≥10 Punkte bei Fremdkontrolle mit der Checkliste)
  • 25-m-Sprint mit korrektem Start und mit Delfinbewegungen bis 15 m und mit korrektem Finish
  • 15 m vor der Wendewand anschwimmen, Rollwende und Abstoß mit Delfinbewegungen bis 15 m
  • 5 Rücken-Koordinationsübungen demonstrieren
  • 200 m Rücken mit Tempospiel (= Steigerung der Zyklusfrequenz pro Bahn)

Swimstars Schmetterling
  • Die Schwimmart Schmetterling muss technisch korrekt ausgeführt werden (≥10 Punkte bei Fremdkontrolle mit der Checkliste)
  • 25-m-Sprint mit korrektem Start und mit Delfinbewegungen bis 15 m und mit korrektem Finish
  • 15 m vor der Wendewand anschwimmen, Wende und Abstoß mit Delfinbewegungen bis 15 m
  • 5 Schmetterling-Koordinationsübungen demonstrieren
  • 200 m Schmetterling mit Tempospiel (= Steigerung der Zyklusfrequenz pro Bahn)

Swimstars Lagen
  • Die 4 Schwimmarten müssen technisch korrekt ausgeführt werden (jeweils ≥10 Punkte bei Fremdkontrolle mit der Checkliste)
  • Korrekter Schmetterlingstart mit Delfinbewegungen bis 15 m schwimmen
  • 3 Lagenwenden korrekt ausführen
  • 15 m anschwimmen und Wende Schmetterling – Rücken Abstoß mit Delfinbewegungen bis 15 m
  • 15 m anschwimmen und Wende Rücken – Brust Abstoß und Tauchzug mit Delfinbewegung bis 15 m
  • 15 m anschwimmen und Wende Brust – Kraul Abstoß mit Delfinbewegungen bis 15 m
  • Pro Schwimmart 3 Koordinationsübungen demonstrieren
  • 200 m Lagen mit Tempospiel (= Steigerung der Zyklusfrequenz pro Schwimmart)

Swimstars Lagen

Inhalte und Ziele:

  • Vorbereitung auf Schwimmwettkämpfe im Saarland und Umgebung
  • Verbesserung der Grundlagenausdauer
  • Verbesserung der Schwimmleistungen (Leistungschecks)
  • Optimierung der Schwimmtechnik aller vier Lagen
  • Optimierung von Start und Wende
  • Verbesserung Koordination


Voraussetzungen:

  • Erfolgreiche Absolvierung der Swimstars Gold, Kraul und Brust oder in Art einer Sichtung, in denen die Elemente aus Swimstar Gold, Kraul und Brust abgefragt werden
  • regelmäßige Teilnahme am Training
  • Beherrschung der Schwimmlagen Schmetterling und Rücken
  • Beherrschung von Starts und Wenden

  • Teilnahme an beiden Trainingsterminen
  • Die Mitgliedschaft im Verein ist erforderlich !!

Dauer:

  • unbegrenzt

Zeiten:

  • Dienstag 17.45 Uhr bis 19.15 Uhr und Samstag 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Der Kurs findet auf Bahn 3 im Sportbecken statt.